Zaunsysteme

Moderne Zaunsysteme mit Einfahrtstoren

Wir bieten Ihnen hochwertige, komplette Zaunsysteme, bestehend aus Zaunpaneelen, Einfahrt- und Eingangsstore. Alles in einem Dutzend origineller Muster, die bis ins kleinste Detail verfeinert sind. Die Ausführung der Zaunsysteme kann eine klassische, einfache oder eine komplexere Form annehmen.

Standard, Elegance und Prestige – wir bieten Zäune in drei Stilrichtungen an, dank derer der Kunde ohne Probleme eine Auswahl treffen kann, die perfekt zur Umgebung des Hauses passt. Auch deshalb, da unsere Zäune eine beliebige Farbe aus unserem breiten Farbfächer annehmen können. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, ein individuelles, dem Gelände angepasstes Projekt zu erstellen.

Unabhängig vom Aussehen und der Form eines Zaunelements, verbindet sie alle eines: eine solide Konstruktion. Alle Elemente sind aus verzinktem Stahl gefertigt. Dies wiederum bietet hervorragenden Korrosionsschutz.

Unsere Zaunsysteme im Überblick

Standard

Einfache, Minimalistische und klassische Formen. Die Füllung der Zaunpaneele und Tore besteht aus vertikalen Elementen.

EK.10.101

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 40×40
Füllprofiele: 40×20

EK.10.102

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 80×40
Füllprofiele: 80×20

EK.10.103

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 40×40
Füllprofiele: 20×20

EK.10.104

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 40×40
Füllprofiele: 80×20

Elegance

Moderne Lösungen für modernes Bauen. Die Felder sind aus horizontalen Elementen aufgebaut.

EK.10.105

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 80×40
Füllprofiele: 80×20

EK.10.106

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 40×40
Füllprofiele: 80×20
Flachprofil 50×5

EK.10.107

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 80×40
Füllprofiele: 80×20; 50×20; 20×20

EK.10.108

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 80×40
Füllprofiele: 80×20: 20×20

Prestige

Eine raffinierte Kombination verschiedener Formen in einem Element. Zäune, die nicht nur ein Gefühl der Sicherheit vermitteln, sondern auch Ihr Haus schmücken.

EK.10.109

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 80×40
Füllprofiele: 80×20; 40×20

EK.10.110

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 40×40
Füllprofiele: 40×20
Rohr: Φ 21,3

EK.10.111

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofiele: 60×40
Füllprofiele: 120×20; 60×30

EK.10.112

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofile: 50×50
Füllprofile: 60×30; 25×25
Flachprofil: 60×5

EK.10.113

Zaunsystem: Eingangstor, zweiflügliges Tor oder Schiebetor, Segment
Masse der Pfosten: 80×80; 100×100 (Eingangs+Einfahrtstor)
Rahmenprofile: 40×40
Füllprofile: 80×20; 40×40
Rohr: Φ 21,3

Zubehör

Die Tore unserer Zäune können mit einer Reihe von Zubehörte-ilen ausgestattet werden, die sie funktioneller und einfacher zu benutzen, machen.

Hausnummer

Die wetterfeste Hausnummer kann überall auf dem Zaun angebracht werden, zB. auf einem Pfosten oder auf dem Tor. Wir bieten auch Hausnummern mit dem eingravierten Straßennamen an.

Briefkasten

Hergestellt aus den hochwertigsten Materialien. Angebracht auf einem Pfosten oder am Tor. Das Design des Briefkastens sorgt für die Sicherheit Ihrer Post.

Freisprechanlagen

Freisprechanlagen zur Montage an dem Pfosten des Gartenzaunes. Unsere Gegensprechanlagen haben ein Gehäuse, das beständig gegen wechselnde Wetterbedingungen macht.

Drücker und Griffe

Die Tore können, je nach Bedarf, mit Drückern oder Griffen ausgestattet werden. Das Angebot das wir haben, stellt sicher, dass es zu Ihrem neuen Zaun passt.

Antrieb

Das Tor kann mit einem Antrieb ausgestattet werden, dank dem der Benutzer es über die Fernbedienung steuern kann. In Verbindung mit den entsprechenden Steuergeräten kann es zum Teil Ihres “Smart Homes” werden.

Zaunpaneel mit Stahlpfosten, direkt auf dem Boden befestigt.

Fotozellen

Die Sicherheit unserer Tore wird durch Fotozellen gewährleistet. Dank ihnen stoppt das Tor sofort nach dem Erkennen eines Hindernisses. Die Montage von Fotozellen am Tor eliminiert das Risiko, ein vorbeifahrendes Fahrzeug zu beschädigen.

Zaunpaneel mit Stahlpfosten, eingebettet auf dem Fundament.

Warnlicht

Zuverlässige, einfach zu montierende Warnleuchten, informieren über das Schließen oder Öffnen des Tores. Der große Vorteil unserer Lampen ist ihr dichtes Gehäuse. Dank diesem sind alle Elemente unter der Lampenglocke wetterbeständig.

Zaunpaneel auf dem Fundament montiert, an gemauerten Pfosten befestigt.

Wie Plant man den Bau eines Zaunes?

Der Zaun sollte seine Rolle bestmöglich erfüllen. Nicht nur das Design, sondern auch die Funktionalität ist hier wichtig. Die Erfahrung lehrt uns, dass nur eine individuelle Herangehensweise an jedes Projekt uns die Garantie bietet, diese beiden Eigenschaften zu kombinieren. Jedes, auch das kleinste Element des Zauns sollte genau geplant werden. Dies erfordert jedoch, in jedem Projekt solche Probleme wie vorhandene Mülltonnen, elektrischen Kästen oder Bäume auf dem Grundstück zu berücksichtigen.

Ein Passendes Tor Auszuwählen

Das Doppelflügel-Drehtor ist eine der beiden Lösungen, die wir anbieten. Eine ausreichende Menge an Platz auf der Zufahrt ist notwendig, um dieses zu öffnen, aber die Montageanforderungen sind hier viel geringer als für andere Tore. Die Tore können unabhängig vom Gelände montiert werden, da die Möglichkeit besteht, die Höhe der Aufhängung anzupassen. Diese Lösung empfiehlt sich besonders bei engen Einfahrten.

Das Schiebetor bewegt sich entlang des Zaunes und um es zu öffnen, ist kein zusätzlicher Platz auf der Auffahrt erforderlich. Der große Vorteil dieser Lösung ist auch das, dass wir nach dem Öffnen des Tores die komplette Einfahrt frei haben. Dank der Fotozellen, die standardmäßig in den Schiebetoren verbaut sind, besteht auch keine Gefahr, dass das Tor plötzlich schließt und so das Fahrzeug beschädigt. Eine Einschränkung hinsichtlich der Installation des Tores ist die Länge des Zaunes. Dieser muss lang genug sein, damit sich das Tor darin verstecken kann.

Objekte auf dem Gelände berücksichtigen

Wenn auf dem Grundstück, auf dem der Zaun montiert wird, Hindernisse vorkommen, muss dies im Projekt berücksichtigt werden. Die wichtigsten Elemente sind zweifellos Gas- und Stromanschlüsse. Diese müssen permanent zugänglich sein, also müssen diese sich am besten in der Zaunlinie befinden. Nichts hindert uns daran, die Zaunpaneele leicht zu ändern und an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Bei der Planung eines Zaunes, sollten Sie auch den Standort der Abfalltonnen berücksichtigen. Die einfachste und ästhetischste Lösung ist zweifellos eine Aussparung für die Abfalltonnen. Sie können dies auch so bauen, dass es nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Aus funktionellen Gründen lohnt es sich, dies in der Nähe des Eingangstores zu platzieren.

Gerne beraten wir Sie zu all unseren Produkten gerne auch Persönlich! Rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns ihre Anfrage via e-Mail!
Wir freuen uns auf Sie!