Sprossenfenster

Sprossenfenster im Detail mit großer Vielfalt

Sprossenfenster setzen Akzente und verleihen einem Gebäude Charme und Individualität. Sprossen gibt es vielen verschiedenen Ausführungen, wobei nicht nur das Material und die Art der Sprossen eine Rolle spielen. Fenster mit Sprossen sind häufig bei historischen Gebäuden aufzufinden. Mit Sprossen können Sie jedem Fenster eine individuelle Note geben und das Gebäude aus architektonischer Sicht gestalten.

Sprossenfenster im Detail

Sprossen in vielen Variationen & Farben

Sprossen sind in der Regel horizontal und vertikal angeordnet, sie verzieren Fassaden, gestalten Fenster und geben somit jedem Haus die eigene besondere Note. Wir haben Ihnen nachfolgend die drei wichtigsten Sprossenarten zusammengestellt.

 

Zwischenscheibensprossen

Bei innenliegenden Sprossen wird am Kreuzungspunkt beidseitig ein kleiner transparenter PVC-Puffer aufgebracht, um ein unangenehmes Klappern durch die Aluminiumsprossen innerhalb der Glasscheibe zu vermeiden. Innenliegende Sprossen sind auch in unterschiedlichen Holzdekoren erhältlich, passend zu den Renolitdekoren Ihrer Fenster. Alle Fenster aus Kunststoff, Holz oder Aluminium können mit diesen Sprossen ausgestattet werden.

Zwischenscheibensprossen sind Innenliegende Sprossen zwischen den Fensterscheiben
Zwischenscheibensprossen sind Innenliegende Sprossen zwischen den Fensterscheiben

Moderne Sprossenfenster & ihre Vorteile

Sprossen bei 3-fach Verglasungen

Auch dreifach verglaste Fenster können ohne Weiteres mit Wiener Sprossen, echten glasteilenden Sprossen oder mit Sprossen im Scheibenzwischenraum ausgestattet werden. Sollten Sie innen liegende Sprossen bei einer Dreifachverglasung wünschen, so empfehlen wir die Platzierung der Sprosse hinter der äußeren Glasscheibe.

Sprossentechnik heute

Heutzutage ist die Sprossentechnik ausgereift und es gibt sie in vielen Variationen. Am einfachsten sind innenliegende Sprossen herzustellen. Diese Sprossen befinden sich im Scheibenzwischenraum (SZR) der Isolierverglasungen. Es gibt die Sprossen als Alusprosse in den unterschiedlichsten Farben und Breiten, dazu werden auch noch 8 mm Messingsprossen angeboten.

Vorteile

Der Vorteil von innenliegenden Sprossen ist zweifelsohne die einfache Reinigung. Da diese zwischen der Verglasung sitzen, können Sie ihre Fenster wie gewohnt gut putzen. Zudem kann sich weniger Dreck auf den Sprossen selbst sammeln. Nicht zuletzt spricht auch der günstige Preis für Fenster mit innenliegenden Sprossen.

Oftmals werden vom Kunden Sprossen gewünscht, die von der Profilstruktur sichtbar sein sollen. Dann stehen echte glasteilende Sprossen oder “unechte” Sprossen, wie die sogenannte Wiener Sprosse, zur Auswahl.

Das sollten Sie wissen

Alle Sprossen, die sich im Scheibenzwischenraum befinden, verschlechtern den U-Wert der Scheibe und dementsprechend auch den U-Wert des Fensters. Der Alusteg im Scheibenzwischenraum (SZR) leitet die Kälte von außen nach innen, denn Aluminium hat einen guten Kälteleitwert. Die Isolierschicht in der Scheibe, die durch die Argon Gasfüllung eingebracht wird, ist durch die Alusprosse unterbrochen. Bei glasteilenden Sprossen sind keine Alusprossen in den Verglasungen, jedoch schwächen und verschlechtern die Sprossenprofile den Wärmeschutzwert der Isolierverglasung insgesamt.

Sprossenfenster im Altbau
Sprossenfenster im Altbau

Besonderes Ambiente durch Sprossenfenster

Sprossenfenster im Neubau

Lichteffekte

Sprossenfenster können einem Haus oder einem Objekt von außen eine besondere Note geben.

Feinheiten

Bei genauer Betrachtung können Sprossen aber auch Innenräume gestalten und prägen. Durch den Lichteinfall werden ausgezeichnete gestalterische Effekte im Innenraum erzielt. Beim nebenstehenden Bilde haben wir versucht, Ihnen die positive Auswirkung von Sprossenfenstern bei bestimmten Lichtverhältnissen darzustellen.

Genaue Betrachtung

Schauen Sie Sich ruhig in Ihrem Hause um und stellen Sie Sich folgende Fragen. Zu welchen Zeiten fällt das Licht durch die Fenster? Welcher Lichteinfall sollte berücksichtigt werden? Sie werden schnell merken, dass nicht nur die äußere Gebäudeoptik von hübschen Sprossenfenstern profitiert, sondern sich auch im Inneren glanzvolle Effekte erzielen lassen.

Konfigurierbare Sprossenfenster

In unserem Fenster Konfigurator haben Sie die Möglichkeit Sprossenfenster in verschiedenen Ausrichtungen und Stärken zu wählen. Egal ob Feldanzahl oder Stärke, sind ihnen keine grenzen gesetzt! Gerne beraten wir Sie zu weiteren varianten Telefonisch!

Weitere Themen für Sie

B - wie Balkontüren

D - wie Doppelverglasung

E - wie Energiesparfenster

G - wie Garagentore

H - wie Haustüren

I - wie Isolierverglasung

J - wie Jalousien

K - wie Kältebrücke

M - wie Mehrkammerprofil

O - wie Oberlicht

R - wie RAL Farbe

S - wie Schallschutzverglasung

T - wie Terassentüren

U - wie U-Wert

V - wie VSG Glas